Wir feiern Jubiläum: 135 Jahre Kemner

Besuchen Sie uns: Ihr Möbelhaus mit Tradition.

Aktionswochen 135 Jahre Kemner

Seit 1885 befindet sich unser Einrichtungshaus in Familienbesitz und ist aktuell in der 5ten Generation. Die familiäre Tradition und langjährige Erfahrung haben unser Einrichtungshaus zu dem gemacht was es heute ist: Eines der schönsten Möbelhäuser in Norddeutschland. Unser 135-jähriges Jubiläum möchten wir mit Ihnen gemeinsam feiern!

Aktionswochen vom 21. Juli bis 31. August

Profitieren Sie zum Jubiläum von attraktiven Vorteilen.

MWST.-SENKUNG

Profitieren Sie beim Kauf Ihrer neuen
Möbel/Küche von der Mehrwertsteuer-Senkung.

SIE SPAREN -2,5%

GUTSCHEIN-STAFFEL

Bei Neubestellungen von Möbeln &
Küchen erhalten Sie einen Warengutschein.

BIS ZU 750 € ERHALTEN

DEKO-RABATT

Auf unser gesamtes Dekosortiment erhalten
Sie 13,5% Jubiläums-Deko-Rabatt.

SIE SPAREN -13,5%

Gilt nicht für reduzierte Ware, nicht für bereits getätigte Aufträge, nicht mit anderen Rabatten oder Aktionen kombinierbar. Keine Barauszahlung. Nur bis 31.08.2020.

Profitieren Sie von unserer Jubiläums-Rabatt-Staffel

Erhalten Sie attraktive Warengutscheine zu Ihrem Einkauf.

Jubiläumsaktion Rabatt-Staffel Warengutscheine

Wir feiern Jubiläum und schenken Ihnen zu Ihrem Einkauf einen attraktiven Warengutschein in gestaffelter Höhe, so profitieren Sie gleich doppelt. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Einlösen!

Gilt nicht für reduzierte Ware, nicht für bereits getätigte Aufträge, nicht mit anderen Rabatten oder Aktionen kombinierbar. Keine Barauszahlung. Nur gültig für Kunden aus unserem Möbelhaus. Keine Online-Aktion. Gültig bis zum 31.08.2020.

Möbel, Küchen & Wohnaccessoires

Lassen Sie sich online inspirieren:

1885
1885 begründete unser Ururgroßvater Heinrich Kemner die Wurzeln der heutigen KEMNER HOME COMPANY mit dem Bau von Möbeln, Fenster & Türen.
1895
Im Jahr 1895 kaufte Heinrich Kemner ein Akkerbürgerhaus in der Mattenburgerstraße 10 in Bad Bederkesa. Der Handel mit Möbeln aus Möbelfabriken beginnt.
1912
Die zweite Generation - 1912 übernahm unser Urgroßvater Rudolf Kemner nach bestandener Meisterprüfung die 72 qm große Werkstatt mit 3 Gesellen und 2 Lehrlingen.
1924 - 1939
Nach den Wirren der beiden Weltkriege kam der Möbelhandel zum erliegen. Das Hauptbetätigungsfeld war die Reparatur von Fenstern und Türen - Der Ursprung der KEMNER FENSTERBAU.
1948
Die dritte Generation - Der Krieg hatte viel zerstört und der Bedarf an Fenstern, Türen und Treppen war groß. 1950 trat unser Großvater Roelf Kuiper in die Firma ein.
1975
Die vierte Generation - Mit dem Eintritt unseres Vaters Rudolf Kuiper wurde die Bautischlerei in das Gewerbegebiet Bederkesa ausgegliedert. Das Möbelhaus im Ortskern war auf eine Fläche von ca. 1.000 Quadratmeter angewachsen.
1998
Ein Meilenstein in der KEMNER Geschichte war die Errichtung des neuen KEMNER Einrichtungshauses im Handelspark Bad Bederkesa mit 3.800 qm Ausstellungsfläche und 20 Mitarbeitern.
2007
Die fünfte Generation - Mit dem Eintritt der Kinder, Jeanette und Nils Kuiper, führt auch die jüngste Generation die langjährige Familientradition weiter.
2008
2008 starteten wir mit einem der innovativsten Einrichtungshäuser Deutschlands. Alles wurde auf den Kopf gestellt und das Gebäude um weitere 1.500 Quadratmeter erweitert. Nur die Philosophie ist immer noch die gleiche: Beratung, Service und Qualität auf höchstem Niveau.
2010
Inzwischen arbeiten über 45 Personen in der neuen KEMNER HOME COMPANY und das rasante Wachstum der letzten Jahre lässt das Lager überlaufen. Um die Logistik zu verbessern, wurde zu unserem Komplex in Bad Bederkesa ein hochmodernes Lagergebäude angebaut.
... bis heute
Die Kemner Home Company gehört zu einem der schönsten Möbelhäuser in Norddeutschland....
2020
Voller Stolz haben wir im März 2020 unser erstes reines Küchenstudio in Delmenhorst eröffnet.
Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.